Welchen Vorteil haben unsere Drohnen für Sie ?

Drohneneinsatz im Bereich: Forst, Agrar und Landwirtschaft

Die Luftbildaufnahmen und Datensätze von unseren Drohnen helfen Land-/Forstwirten, Agraringenieuren und Rohstoffproduzenten bei einer Vielzahl von Anwendungen und Dokumentationen. Sie ermöglichen das Überblicken und Analysieren von Feldern und Wäldern aus der Vogelperspektive. Durch den Einsatz von unseren Drohnen im Bereich Agrar bzw. der Landwirtschaft wie auch der Forstwirtschaft ist es möglich viele Informationen in kürzester Zeit, zu einem vergleichsweise günstigen Preis zu erfassen. Unsere Drohnen haben gegenüber bemannten Systemen wie Hubschraubern und Flugzeugen den großen Vorteil, dass sie sehr flexibel und ortsunabhängig einsetzbar sind und mittels PKW transportiert werden können.

Der internationale Wettbewerb, die Preisentwicklung und hohen Ertragsziele erfordern neue Techniken um mehr Ertrag mit weniger Aufwand und weniger finanziellen Mitteln zu erreichen. Unsere Drohnen überfliegen autonom landwirtschaftliche Flächen oder Wälder. Sie ermöglichen den Einsatz verschiedener Sensoren wie Foto, Video und Thermalkameras. Dank präziser GPS-Ortung können gezielte Maßnahmen während oder nach der Erfassung punktgenau ergriffen werden. Unsere Drohnen sind ein wertvoller Bestandteil der modernen Forst- und Landwirtschaft.

Die verlustfreien Erfassungen von Informationen sind berührungslos und sind bei laufendem Betrieb ohne Probleme möglich. Aus den gewonnenen Bilder und Daten lassen sich ihr Felder und Bestände digitalisieren, Flächen optimieren und die Produktionen steigern. Das Berechnen von Volumen und das Bestimmen von Biomasse (z.B. in der Forstwirtschaft) sind weitere wichtige Anwendungen im Bereich der Dokumentation.

Volumenbestimmung und Massenermittlung

Ertragsmessung, Bestandserfassung und Inventarisierung

Durch die berührungslose 3D-Erfassung unserer Drohnen, liefern wir Ihnen kostengünstig exakte Volumenbestimmungen zu Dokumentationszwecken.

Zum Beispiel für:

  • Ertragsmessungen
  • Bestandserfassungen
  • Inventarisierungen

 

Wir prozessieren in kürzester Zeit hochgenaue 3D Volumenmodelle und bieten neben der 3D-Erfassung eine vollständige Datenauswertung an. Dabei liefern numerische Dokumentationen der Erträge, der jeweiligen Bestände oder Biomassen wie z.B. die Gesamtmasse von Holzstämmen auf einem Stapel. Eine Übergabe von Rohdaten zur Auswertung auf Kundenseite ist ebenfalls möglich. Auch erstellen wir Orthophotos, wenn es zur Orientierung, Visualisierung oder zum Definieren von Materialien und/oder Lagerplätze nötig ist.

Digitale Geländemodelle

Unseren Drohnen liefern spezielle digitale Geländemodelle (Drahtgittermodelle) zur Planung, Analyse, Kartierung und zur Nutzung von GPS gesteuerten bzw. gestützten Maschinen in der Land- und Forstwirtschaft.

Durch die aufgenommenen Bilder unserer Drohnen, prozessieren wir farbige, visuell sehr realitätsnahe und maßstabsgetreue Abbildungen von landwirtschaftlichen Flächen, Anbaugebieten, Brachland, Objekten und Gegenständen in Form von digitalen Oberflächenmodellen. Auch liefern wir digitale Geländemodelle , wenn die Höhenstrukturen von wesentlicher Bedeutung sind und nur die natürliche Erdoberfläche ohne Vegetation wie Pflanzen oder Bäume benötigt werden.

Echt-Zeit-Übertragung

Wir bieten Ihnen eine stabile Live Übertragung von Bildern / Videos zur direkten Inspektion von Industrieanlagen am Boden an. Durch die in Echtzeit durchgeführten Inspektionen kann z.B. ein Betreiber eines Gebietes die Drohne über unseren professionellen Piloten zentimetergenau dirigieren oder die Kamera steuern lassen. Somit können kritische Stellen direkt angeflogen und aus verschiedenen Blickwinkeln begutachtet werden. Zustand, Schädlingsbefall oder Gesundheit der Pflanzen werden somit optimal geortet um im Anschluss zielgerichtete Maßnahmen einzuleiten.

Aufzeichnungen dieser Aufnahmen zur sind darüber hinaus dauerhaft oder partiell möglich und dienen zur lückenlosen Dokumentation.

Hochauflösende Luftaufnahmen

Für eine Analyse und Dokumentation des Ist-Zustandes wie Schäden, Zerstörung oder Versicherungsfällen bieten sich hochauflösende Luftbilder an. Durch im Vorfeld getroffene Absprachen können wir genau die Aufnahmen festhalten, die Sie für die Zwecke benötigen.

  • dabei können variable Winkel und Flughöhen eingestellt werden
  • exakt wiederholte Flüge für mehrere oder spätere Zeitpunkte sind dank GPS kein Problem

Das Drohnen-interne GPS ermöglicht eine exakte Ortung auffälliger Bereiche auf den Bildern um nötige Maßnahmen, beispielsweise gegen Schädlingsbefall oder Trockenheit, an der richtigen Stelle durchzuführen.

Schutz vor Wildschäden

Unsere Drohnen sind mit Wärmebildkameras ausgestattet. Dadurch lassen sich Ernteausfälle und Schäden durch Wildtiere während der Ernte vermeiden, in dem diese frühzeitig ausfindig gemacht werden und somit nicht ungewollt in den Mäher oder Maishäcksler zu geraten. Für die Fahrer großer Maschine sind Tiere meist gar nicht oder viel zu spät sichtbar – durch den Einsatz unserer speziellen Drohnen und dem Blick aus der Vogelperspektive sind solche unerwünschten Gäste bei Ernte schnell und sicher ausfindig zu machen.

Film

Mit detailreichen Filmsequenzen aus der Luft lassen sich aktuelle Geschehnisse, Zustände oder Schäden optimal darstellen und können auf einfachstem Weg präsentiert werden. Eine Live-Übertragung ist dabei auch ohne weiteres möglich, und gerade in akuten Fällen sehr hilfreich um die Situationen vor Ort besser zu bewerten und um entsprechend schadensbegrenzende Maßnahmen einzuleiten.